Luise F. Pusch

FrauengeschichtenNEU
Frauengeschichten

Hg. von Joey Horsley und Luise F. Pusch
März 2010
Wallstein, 320 Seiten
24,90 EUR


Sie lebten zum Teil im Aus: Catharina Linck zog als Mann durch die deutschen Lande, heiratete ihre Liebste und führte mit ihr über mehrere Jahre eine Ehe, bis sie aufflog und 1721 enthauptet wurde. Mathilde Franziska Anneke, Teilnehmerin an der Revolution von 1848, emigrierte mit ihrem Mann nach Amerika, bevor sie mit einer Freundin das wahre Liebesglück entdeckte. Die Dichterinnen Natalie Barney und Renée Vivien nahmen um 1900 Paris als Wahlheimat, wo sie ihre eigene lesbische community etablierten. Dorthin emigrierte 1925 auch die russische Dichterin Marina Zwetajewa, die sich aber von ihrer ehemaligen (Hass-)Liebe Sophia Parnok längst getrennt hatte. Erika Mann entkam den Nationalsozialisten mit ihrer Freundin Therese Giehse, die Beziehung überstand die Emigration in die USA nicht. Die Journalistin Dorothy Thompson und die Tierbildhauerin und Schriftstellerin Christa Winsloe lebten auch ab den 1920-er bzw. 1930-er Jahren lange im Ausland; und die englische Komponistin Ethel Smyth suchte zeitlebens, in vielen Ländern Europas und sogar bis nach Ägypten, nach Antworten auf »die große Frage der Sexualität«. Antworten haben die Anthropologinnen Margaret Mead und Ruth Benedict geliefert, durch ihre Untersuchungen entlegener Kulturen, aber auch durch ihre eigene Liebesbeziehung. Das Buch präsentiert Frauengeschichte, gesehen aus der Perspektive der Frauenliebe, wie sie in vielen Schattierungen und Varianten über drei Jahrhunderte gelebt und verstanden wurde.

 

Berühmte Frauenpaare
Berühmte Frauenpaare

Hg. von Joey Horsley und Luise F. Pusch
Juni 2005
Suhrkamp, 318 Seiten
10,00 EUR


Sieben Geschichten über Freundschaft und Liebe berühmter Frauen:

— Anita Augspurg und Lida Gustava Heymann
— Rosa Bonheur und Nathalie Micas
— Rachel Carson und Dorothy Freeman
— Marie Fillunger und Eugenie Schumann
— Milena Jesenská und Margarete Buber-Neumann
— Katherine Mansfield und Ida Baker
— Amy Lowell und Ada Dwyer Russell

Rez. von Doris Hermanns in der Virginia

 

 

Berühmte FrauenBerühmte Frauen 2
300 Porträts

März 2001
Suhrkamp/Insel, 379 Seiten
17,80 EUR

Das neue Buch von Luise F. Pusch und Susanne Gretter mit 300 Porträts bedeutender Frauen ist im Frühjahr erschienen. Es informiert exakt, abwechslungsreich und unterhaltsam über große Frauen aller Epochen und Länder. Frauen haben zur Geschichte und zur Kultur im selben Maße beigetragen wie die Männer, aber die männliche Geschichtsschreibung hat den weiblichen Beitrag entweder trivialisiert oder marginalisiert und »vergessen«. Seit vielen Jahren arbeitet Luise F. Pusch gegen dieses »Vergessen« an.

Vorwort

 

Berühmte FrauenBerühmte Frauen
300 Porträts

Herausgegeben mit Susanne Gretter.
1999: Insel.
17,80 EUR

»Berühmte Frauen«, ein biogra- phisches Nachschlagewerk mit Lexikon-Charakter, informiert exakt, abwechslungsreich und unterhaltsam über bedeutende Frauen aller Epochen und Länder.

Vorwort

 

WahnsinnsfrauenWahnsinnsFrauen

Dritter Band.
Frankfurt/M. 1999
suhrkamp TB 2493.
(Hg. mit Sibylle Duda)
304 Seiten, 9,50 EUR

Inhaltsübersicht

 

 

WahnsinnsfrauenWahnsinnsFrauen


Zweiter Band.
(Hg. mit Sibylle Duda)
1995: suhrkamp TB 2493
402 Seiten, 11,50 EUR

Inhaltsübersicht

 

 

WahnsinnsfrauenWahnsinnsFrauen


(Hg. mit Sibylle Duda)
1992: suhrkamp TB 1876.
364 Seiten, 9,50 EUR

Inhaltsübersicht

 

 

Mütter berühmter MännerMütter berühmter Männer

Zwölf biographische Portraits. Frankfurt/M. Insel TB 1356.
(Hg.) 1994.
491 Seiten, 10,00 EUR

mehr

 

Töchter berühmter MännerTöchter berühmter Männer

Neun biographische Portraits. Frankfurt/M. Insel TB 979.
1988. 10,00 EUR

mehr

 

 

Schwestern berühmter MännerSchwestern berühmter Männer

Zwölf biographische Portraits. Frankfurt/M. Insel TB 796.
1985. 561 Seiten, 12,00 EUR

mehr

 

 

Berühmte FrauenBerühmte Frauen

Kalender 1988ff. Frankfurt/M. Suhrkamp TB. (Hg.)
bisher 15 Bände

mehr

 

 

 

luise.f.pusch@gmail.com | stand: 15.11.2011
impressum | © Luise F. Pusch 2003-2011 | datenschutz webdesign & more by x7

 

berühmte frauen: biographien

bücher

fembio

>fembio Datenbank und Webportal zur Frauen-Biographieforschung.
Features (u.a.):
>Weblog Luise Pusch
>Weblog Joey Horsley
und natürlich wieder dabei die beliebten Glossen von Luise Pusch

Spenden Sie für fembio!

Luise F. Pusch liest Glossen Luise F. Pusch liest Glossen
CD bestellen = Spende für fembio